WORTSCHAU

Stacks Image 38
Liebe Leserinnen und Leser der WORTSCHAU
Liebe Autorinnen und Autoren,

Neugier auf literarische Entdeckungen gehört sicher zu Ihren Leidenschaften.

Unsere Leidenschaft ist es, Sie mit Tagträumen, betörenden Wortschöpfungen und anderen literarischen Rosinen (im Kopf) begierig zu machen auf die unterschiedlichsten Blickwinkel der Literatur. Bei uns dürfen Sie 
garantiert ohne Gebrauchsanweisung lesen!

Wir möchten, dass Sie die Wortschau nicht mehr aus der Hand legen, ohne uns weiter zu empfehlen.  

Vor allem aber möchten wir 
Sie für "unsere" Autorinnen und Autoren begeistern, indem wir sie veröffentlichen und Ihnen eine Plattform bieten, auf der Sie, liebe Leserinnen und Leser, uns  begleiten können in die Welt aus Prosa, Lyrik, Essay und bildender Kunst. (Wir zeigen Ihnen nämlich auch in jedem Heft die Arbeiten eines bildenden Künstlers oder einer bildenden Künstlerin.)

Wäre das nicht Grund genug, sich selbst oder anderen ein Abonnement zu schenken?

Seit 2007 geben wir die Literaturzeitschrift WORTSCHAU heraus. Mittlerweile haben wir mehr als 200 Autorinnen und Autoren neu vorgestellt. Das Spektrum reicht von jungen unbekannten Talenten bis zu bekannten Autorinnen und Autoren. Es gibt inzwischen Hefte, die zweisprachige Beiträge enthalten, z. B. einen Briefwechsel in die USA. 

Der Verbreitungsraum der WORTSCHAU geht über das Bundesgebiet hinaus. Wir präsentieren unsere Literaturzeitschrift 
auf Buchmessen, bei Lesungen und Ausstellungen, veröffentlichen auch Autorinnen und Autoren u. a. aus Österreich und der Schweiz.

Für 27 Euro (Inland) oder 35 Euro (Ausland) erhalten Sie drei aktuelle Hefte (inklusive Porto) ab der kommenden Ausgabe von uns. Ihr Abonnement ist danach beendet. Ihre Nachricht zur Verlängerung wäre prima.

Ein Einzelheft kostet inclusive Porto 9 Euro (Inland)
Bestellungen mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse bitte per E-Mail an 
wolfgang.allinger@wortschau.com, johanna.hansen@wortschau.com

Überweisungen an 

BIC: GENODE61HXH - IBAN: DE52 5486 2390 0200 0297 34 bei der Raiffeisenbank Herxheim 

Herzliche Grüße  
Johanna Hansen & Wolfgang Allinger